Pflegehinweise für Ledertaschen

Unsere Ledertaschen aus den FS-Kollektionen sind mit Liebe und Sorgfalt in Italien handgenäht worden. Leder ist ein natürliches und langlebiges Material. Eine Ledertasche kann viele Jahre verwendet werden, wir möchten dir hier noch ein paar Tips geben, wie sie lange schön bleibt:

  • Damit das Leder geschmeidig bleibt, empfiehlt es sich, hin und wieder eine Lederpflege aufzutragen. Etwa Einmal jährlich reicht schon aus.
  • Leder ist wasserempfindlich. Etwas Regen ist dabei nicht problamatisch, aber eine Ledertasche gehört nicht in die Waschmaschine ! Verschmutzungen reibt man am besten mit einem feuchten Tuch aus, eventuell kann ein mildes Reinigungsmittel verwendet werden. Bei Wildleder benutzt man am besten eine Bürste um Schmutz zu entfernen.
  • Wenn Deine Tasche nass geworden ist, lass sie langsam trocknen und lege sie nicht auf die Heizung, das Leder wird dabei spröde und kann rissig werden.
  • Leder ist auch lichtempfindlich, darum können Farben mit der Zeit verblassen. Das passiert noch nicht nach wenigen Wochen oder Monaten, aber dennoch solltest Du Deine Taschen besser im dunklen Schrank aufbewahren, wenn du sie nicht trägst, am besten in einem Stoffbeutel. So ist deine Tasche vor Schmutz und Licht geschützt.
  • Bewahre eine Ledertasche nicht über längere Zeit in einem Plastikbeutel auf, denn dann kann das Leder nicht atmen. Die Folge können Stockflecken oder Schimmelflecken im Leder sein. Wir versenden unsere Taschen inklusive Stoffbeutel, in dem Du deine Tasche aufbewahren kannst, wenn Du sie nicht trägst.

Noch Fragen ? Dann schreib uns gern: